Die 3 günstigsten Hotels in Genf

Die 3 günstigsten Hotels in Genf

Nicht nur Zürich, auch Genf ist alles andere als eine günstige Stadt. De facto ist Genf zusammen mit Zürich die Stadt mit den höchsten Lebenshaltungskosten weltweit und lässt Singapur, Oslo, Paris und New York hinter sich.

Doch was ist, wenn man einfach nur in Genf übernachten muss und nicht viel Geld ausgeben will? Wir haben für Sie die 3 günstigsten Hotels in Genf zusammengestellt:

1) Hotel Phoenix

Dieses 3-Sterne-Hotel liegt etwa 800 m vom Flughafen Genf (Avenue Louis-Casai 79, 1216 Genf) entfernt. Zum 3,7 km entfernten Hauptbahnhof Genève-Cornavin braucht man etwa 13 Minuten mit dem Taxi oder etwa 20 Minuten mit dem Bus #10 vom Flughafen. Ein Doppelzimmer für 2 Personen ist hier ab 98 CHF pro Nacht erhältlich. Das große Zimmer verfügt über ein Doppelbett, Waschbecken im Zimmer, Telefon, TV, WLAN-Internet, Heizung, Ventilator und einen Safe. Allerdings muss man hier ein Gemeinschaftsbad nutzen. Wer ein eigenes Bad im Zimmer haben will, zahlt ab 149 CHF die Nacht. Zum Preis kommt jeweils eine Ortstaxe von 3.30 CHF pro Person und Nacht hinzu. Zwei Busstationen vom Hotel (1 km entfernt) befindet sich ein großes Einkaufszentrum (Balexert) mit diversen Geschäften, Restaurants und einem Kino.

2) Hotel St-Gervais

Dieses Hotel befindet sich mitten im Zentrum von Genf (Rue des Corps-Saint 20, 1201 Genf) – der Hauptbahnhof ist gerade einmal 450 m entfernt. Das Hotel verfügt über insgesamt 26 Zimmer. Das Doppelzimmer für zwei Personen kostet hier ab 107 CHF die Nacht inklusive Frühstück und WLAN. Im Zimmer befindet sich ein Waschbecken, die WCs und Duschen befinden sich auf dem Gang (Gemeinschaftsnutzung). Das Hotel bietet seinen Gästen eine kostenlose Karte, mit der man während des gesamten Aufenthaltes kostenlos Bus und Bahn in Genf nutzen kann. Leider sind die Wände im Hotel recht dünn, sodass man die Nachbarn hören kann.

3) Hotel Admiral Geneva

Auch dieses 3-Sterne-Hotel befindet sich mitten im Zentrum von Genf (8 Rue Pellegrino Rossi, 1201 Genf) – der Hauptbahnhof ist gerade einmal 340 m entfernt, zur Uferpromenade des Genfer Sees sind es weniger als 200 m. Allerdings liegt es im Rotlichtviertel. Das Hotel mit 24-Stunden-Rezeption verfügt über insgesamt 25 Nichtraucher-Zimmer mit Fernseher, Minibar, Radio, Lärmschutzfenster, Fön und Telefon und kostenlosem WLAN. Das Doppelzimmer für zwei Personen kostet hier ab 126 CHF die Nacht. Dieses Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche/Badewanne sowie WC. Auch hier sind die Wände recht dünn. Ein (kostenpflichtiger) Parkplatz sowie ein Wellnesscenter mit Fitnessbereich, Indoor-Pool und mehreren Saunen befinden sich direkt neben dem Hotel.

Top 3 Hotels in Genf

Der Preis spielt für Sie keine Rolle? Dann sollten Sie sich die Swiss Luxury Apartments (ab 505 CHF die Nacht; Platz 1 der 106 Hotels in Genf laut Gästebewertungen auf Tripadvisor), das 5-Sterne-Hotel Four Seasons (ab 675 CHF die Nacht; Platz 2 der 106 Hotels in Genf) oder das 5-Sterne-Hotel d`Angleterre (ab 478 CHF die Nacht; Platz 3 der 106 Hotels in Genf) näher anschauen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*